Aminosäuren - Wirkung und Verwendung für den Muskelaufbau

Aminosäuren

L-Arginin – Wirkung, Nebenwirkungen, Dosierung und mehr

L-Arginin ist eine der Aminosäuren, die im Bodybuilding und Kraftsport in isolierter Form als Nahrungsergänzungsmittel am häufigsten eingesetzt werden. Sei es in Form von freiem L-Arginin, als Arginin-Alphaketoglutarat (AAKG) oder als Bestandteil von Pre Workout und Pump Boostern. Arginin ist die alleinige Vorstufe von Stickstoffmonoxid (NO), einem Botenstoff, der unter anderem dafür sorgt, dass sich […]

L-Citrullin – Vorkommen, Wirkung, Einnahme und Nebenwirkungen

L-Citrullin ist eine nicht-essenzielle, nicht-proteinogene Aminosäure, welche neben L-Arginin und L-Ornithin eine wichtige Rolle im Harnstoffzyklus spielt. Ihren Namen verdankt sie der Wassermelone (Citrullus vulgaris), da Citrullin in deren Schale zu relativ hohen Anteilen enthalten ist. Im Bodybuilding wird es meist in Form von L-Citrullin Malat oder freiem L-Citrullin als Supplement eingesetzt, welches den Pump […]

BCAA – Wirkung, Nebenwirkungen, Dosierung und Test

Der Begriff BCAA kommt aus dem Englischen und bedeutet ausgeschrieben Branched Chain Amino Acids. Dabei handelt es sich um drei verzweigtkettige Aminosäuren, welche im Bodybuilding und in anderen Sportarten als Supplement eingesetzt werden. Zu den BCAA zählen die drei essentiellen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. In diesem Beitrag erfährst du alles über Wirkung, Nebenwirkungen und […]

Tyrosin
Tyrosin – Wirkung, Nebenwirkungen und Dosierung

Tyrosin ist eine nicht essentielle proteinogene Aminosäure. In unserem Körper wird sie unter anderem für die Synthese von Thyroxin (Schilddrüsenhormon) und Dopamin (wichtiger Neurotransmitter) genutzt. In Lebensmitteln kommt die Aminosäure vor allem in Kürbiskernen, Schweinefleisch und Hähnchenbrustfilet in größeren Mengen vor. Dank seiner Wirkung auf die Konzentrationsfähigkeit und andere Dinge wird Tyrosin relativ häufig als […]

Taurin
Taurin – Wirkung, Nebenwirkungen und Dosierung als Supplement

Taurin wurde vor allem durch den Einsatz als Zutat im Energy Drink Red Bull bekannt. Aufgrund seiner chemischen Struktur handelt es sich dabei genau genommen um gar keine klassische Aminosäure, sondern eine Aminosulfonsäure. In unserem Körper entsteht Taurin beim Abbau der beiden Aminosäuren Cystein und Methionin und hat eine Vielzahl an Funktionen. Dazu gehört unter […]

Anzeige
Glutamin
Glutamin – Wirkung, Einnahme und Nebenwirkungen

Glutamin ist eine proteinogene nicht essentielle Aminosäure, die im Bodybuilding öfters als Supplement eingesetzt wird. In höheren Mengen kommt sie unter anderem in Lebensmitteln wie Fleisch, Milchprodukten, Erdnüssen, Linsen und Weizen vor. Außerdem ist es auch in Proteinpulver wie Whey oder Casein eine hohe Menge natürlich vorkommendes Glutamin enthalten. In diesem Beitrag sehen wir uns […]

Beta Alanin
Beta Alanin – Wirkung, Einnahme und Nebenwirkungen

Beta Alanin ist neben Creatin eines der gefragtesten Supplements, wenn es um die Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit im Krafttraining geht. Bei diesem biogenen Amin handelt es sich um eine modifizierte Form einer Aminosäure namens Asparaginsäure. Im folgenden Beitrag erfährst du alles über Wirkung und mögliche Nebenwirkungen einer Supplementierung mit Beta Alanin. Von Gannikus empfohlene Beta-Alanin-Supplements: […]

Leucin
Leucin – Wirkung auf den Muskelaufbau und Vorkommen in Lebensmitteln

Leucin ist eine der drei verzweigtkettigen Aminosäuren, die auch unter dem Kürzel BCAAs (Branched Chain Amino Acids) bekannt sind. Im menschlichen Körper ist Leucin am Aufbau von Proteinen beteiligt und gilt als essentiell. Es muss also über die Nahrung regelmäßig in ausreichender Menge zugeführt werden. Leucin spielt unter anderem bei der Stimulation der Muskelproteinsynthese (Muskelaufbau) […]

Aminosäuren
Aminosäuren – Wirkung und Verwendung für den Muskelaufbau

Aminosäuren werden dir vermutlich schon ein Begriff sein, weil sie in unserem Körper eine Vielzahl an wichtigen Aufgaben haben. Auf dem Markt gibt es sie auch als Nahrungsergänzungsmittel in den unterschiedlichsten Mischungen. Sei es als BCAAs, EAAs, oder auch als einzelne Aminosäurepräparate wie Glutamin, Citrullin, Tyrosin oder Arginin. Während Aminosäuremischungen auch immer in Lebensmitteln vorkommen, […]

Anzeige
EAA - essentielle Aminosäuren
EAA – essentielle Aminosäuren – die besseren Aminos?

Was sind EAA? EAA ist eine Abkürzung aus dem Englischen und steht für „essential amino acids”, auf Deutsch also essentielle Aminosäuren. In der Natur findet man mehrere hundert Aminosäuren, die teils bei der Protheinsynthese aber keine Rolle spielen. Wenn wir „Aminosäuren“ sagen, denken wir an 22 verschiedene Aminosäuren aus denen die menschlichen Proteine zusammengesetzt sind. Das ist […]