5-drills-die-besser-sind-als-der-prowler

4 Drills, die besser als der Prowler sind


Cardio Training ist keineswegs eine Pflicht, wenn es darum geht, in Topform zu kommen, denn das schafft man auch nur mit Krafttraining alleine. Doch es ist unbestreitbar, dass derartige Aktivitäten positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System haben und zusätzlich auch den Energieverbrauch mehr oder weniger stark erhöhen können, wodurch man dann ein höheres Kaloriendefizit zustande bringt oder dementsprechend mehr essen kann!

45 Minuten bei langsamem Tempo auf dem Fahrrad im Fitness Studio in die Pedale treten? Nein danke! Wenn man schon Cardio macht, dann muss es auch Spaß machen, denn sonst ziehen wohl die meisten Bodybuilder ein Workout mit schweren Gewichten eindeutig vor. Das Training mit einem Prowler kann allerdings schon ziemlich fordernd und definitiv eine willkommene Abwechslung sein. Dabei handelt es sich um nichts anderes als einen Schlitten, den man mit Gewichtsscheiben oder auch mit dem Trainingspartner beladen kann, um ihn dann explosiv ans Ziel zu schieben.

Noch besser sind allerdings die vier folgenden Drills!

Sprints auf einen Berg

Das ist einer der besten Drills, die man so machen kann. Man verbringt dabei nämlich nicht nur Zeit an der frischen Luft, sondern verbessert auch seine Kondition, seine Beinkraft und seine eigene Willensstärke. Dadurch dass man bergauf läuft, ist das Ganze außerdem auch schonender als das Laufen auf einer normalen, flachen Ebene. Im Vergleich zum Prowler sind Bergsprints definitiv natürlicher, da das der Mensch vermutlich schon ewig lange gemacht hat.

Wenn man diesen Drill durchführen möchte, sollte man zunächst locker beginnen und für eine Trainingseinheit circa 8 bis 15 Minuten einplanen. In dieser Zeit läuft man einen Berg so oft man es schafft 50 Meter hinauf und geht dann wieder locker zurück zum Startpunkt, um das Ganze zu wiederholen.

Treppenlauf

Diese Art des Cardios ist vor allem bei Kampfsportlern und anderen Athleten beliebt, bei denen eine Mischung aus Kraft und Ausdauer gefragt ist. Man kann den Drill auch ohne Probleme in einer Stadt durchführen, denn das Einzige, was man braucht, ist eine möglichst lange und breite Treppe, die man ungestört hinauf laufen kann. Dabei kann man auch die Schwierigkeit erhöhen, indem man beispielsweise nur jede zweite Stufe verwendet oder andere Dinge einbaut.

Reifen ziehen

Jeder kennt mittlerweile die häufig in Crossfit Gyms herumliegenden Reifen, die man zum Beispiel hochheben, aufstellen und dann umwerfen kann. Auch für einen Drill, der es ordentlich in sich hat, kann man dieses Equipment allerdings einsetzen. Dafür braucht man eine Kette, etwas zum Befestigen am Körper und etwas Platz. Dann bringt man den Reifen mit der Ausrüstung an sich an und sprintet. Das Ganze ist nicht nur extrem anstrengend, sondern auch extrem effektiv. Vor allem für Footballer und andere Sportler, die jemanden zur Seite oder nach hinten schieben müssen, kann ein solches Training von Vorteil sein.

Reifen ziehen mit Belastung der Push-Muskulatur

Zugegeben, die Bezeichnung klingt etwas komisch. Dabei handelt es sich eigentlich um die gleiche Bewegung wie die Zuletztgenannte, jedoch mit einem kleinen Unterschied. Man stabilisiert das Gewicht mit der Muskulatur, die für Drückübungen (Push) im Oberkörper zuständig ist. Zur einfachen Veranschaulichung findest du anschließend ein kurzes Video.

Machst du überhaupt Cardio oder trainierst du nur mit Gewichten? Falls Bodybuilding gar nicht deine Hauptsportart ist und du Krafttraining hauptsächlich zur Steigerung deiner Performance machst, dann sind die oben genannten Drills für dich sicherlich eine sinnvolle Erweiterung. Ein Wettkampf Bodybuilder, der während einer Diät nur auf den Erhalt von maximalen Mengen Muskulatur aus ist, sollte mit diesen Übungen allerdings nicht seine Ressourcen verschwenden und die Zeit lieber anders investieren!


Quelle: t-nation.com/training/5-drills-that-are-better-than-the-prowler

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com