6 Dinge, die du dir von Profis abschauen solltest


Wenn man sich all die professionellen Athleten ansieht, sei es im Bodybuilding oder in einer anderen Sportart, könnte man wirklich fast neidisch werden. In den meisten Fällen haben sie einen super Körper und sind zudem noch erfolgreich. Das will natürlich jeder, logisch. Doch was macht diese Personen eigentlich wirklich so erfolgreich? Was sind ihre Geheimnisse? Wir haben uns diese Fragen gestellt und sechs Antworten darauf gefunden!

Punkt 1: Niemals aufgeben

Das ist eine Sache, die wohl alle erfolgreichen Menschen auf diesem Planeten vereint. Sie geben nicht auf, selbst bei noch so großen Rückschlägen. Das ist deshalb so erwähnenswert, weil viele andere Fitness Sportler schon beim kleinsten Gegenwind alles hinschmeißen. Es reicht oftmals die kleinste Unregelmäßigkeit und alles wird sofort in Frage gestellt. Mach‘ du es also anders: erstelle dir einen Plan, nimm ihn ernst und zieh‘ ihn von Anfang bis Ende durch.

Punkt 2: Geduld

Es gibt drei Dinge, die man unbedingt immer beachten sollte, wenn man erfolgreich sein will: Zeit, Geduld und Kontinuität. Wenn du das nicht hast, ist alles andere verloren. Ein Trainingsplan kann nicht von jetzt auf gleich funktionieren und auch eine Diät ist nicht über Nacht erfolgreich, selbst wenn man sich das hier und da gerne wünschen würde. Es ist leider nichts anderes als eine Wunschvorstellung. Sei geduldig in dem was du machst und du wirst an dein Ziel kommen.

Punkt 3: Progression statt Perfektion

Profis bringen unter anderem die nötige Geduld mit, ihr Ziel zu erreichen.

Es geht nicht darum, in irgendeiner Weise perfekt zu sein, denn das ist überhaupt nicht möglich. Wir leben in keiner perfekten Welt und haben daher auch nicht die Chance, nach Perfektion zu streben. Was wir aber können ist, alles dafür zu geben, immer wieder Fortschritte zu machen. Progression statt Perfektion, genau nach diesem Motto verfahren erfolgreiche Profis. Man muss nicht perfekt sein, sondern lediglich nach vorne kommen. Davon können wir uns eine gehörige Scheibe abschneiden, denn der Drang nach Perfektion kann uns viel Ressourcen kosten, die wir eigentlich für Progression hätten nutzen können.

Punkt 4: Einfach machen

Dieser Punkt schließt sich dem letzten Punkt direkt an. Es geht darum, in die Gänge zu kommen. Nicht nur lange planen, überlegen und dann doch noch einmal etwas verändern, sondern einfach machen, denn selbst ein schlecht geplantes, nicht zu 100 Prozent effektives Training, das man aber absolviert, ist mehr wert und führt zu größeren Fortschritten als ein Training, das nur auf dem Papier existiert. Vergiss demnach nicht, deine Pläne in die Tat umzusetzen!

Punkt 5: Kontinuität

Auch das haben wir schon angesprochen, aber du kennst sicherlich die Typen, die sich viel zu schnell von neuen Dingen ablenken lassen? Oder gehörst du vielleicht selbst diesem Typus an? Man startet einen Trainingsplan und schon nach kurzer Zeit hat man wieder einen neuen Plan gefunden und will nun diesen unbedingt trainieren. So kommt man nie wirklich in eine Planung hinein und kann sich nie wirklich progressiv steigern. Man trainiert dementsprechend immer irgendwie im Niemandsland. Das kann zwar zu Fortschritten führen, aber mit Sicherheit nicht zur bestmöglichen Progression, die man machen könnte.

Sale
GANNIKUS Gym Trinkflasche / Wasserflasche / Water-Jug 2,2 Liter / einfach von Hand zu reinigen
  • Super einfach zu reinigende GANNIKUS Gym Trinkflasche danke großem Schraubverschluss. Du kannst diese Flasche einfach reinigen, da du mit der kompletten Hand hinein greifen kannst.
  • Angenehmens Mundstück. Endlich trinken ohne zu kleckern!
  • 2,2 Liter Fassungvermögen
  • 100% Auslaufsicher
  • BPA und DEHP frei

Punkt 6: Qualitativ hochwertige Ernährung

Wenn man sich die Ernährungspläne der Profis einmal anschaut, dann findet man nicht an jedem einzelnen Tag etwas wie Junk Food oder IIFYM. Stattdessen gibt es große Mengen echter, gesunder und natürlicher Nahrung. Klar, man könnte jetzt natürlich mit dem BroScience Argument kommen, dass es auch anders gehen würde und das ist sicherlich auch den meisten bewusst. Gerade wenn man aber viel Qualität in der Nahrung vorweisen kann, wird man in der Regel besser und länger satt und liefert dem Körper wichtige Nährstoffe, die man in dieser Vielfalt nicht zuführen könnte, wenn man versuchen würde, seine Kalorien durch irgendwelchen Quatsch zu decken.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
Gannikus.com

Gannikus.com